Zur Startseite - Home

Nazareth lädt ein

Punkt 6

Feier.Abend.Mahl auf dem Bethelplatz

Freitag, 30.08.2019, 18:00 Uhr (Einlass ab 17:00 Uhr)

Herzliche Einladung zu einer bunten Tafel mit gottesdienstlichem Rahmen!

Auf dem Bethelplatz werden Tische und Bänke bereitstehen. Wie bei Tafelveranstaltungen oder einem Picknick üblich, bringen die Besucherinnen und Besucher eigenes Essen, Getränke, Besteck und Geschirr mit. Teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen. (Bei Regenwetter verlegen wir die Veranstaltung ins Assapheum.)

  • Wir feiern Gemeinschaft und Begegnung am Sommerabend.
  • Wir essen gemeinsam von dem, was alle mitgebracht haben.
  • Wir feiern Abendmahl mit frischem Brot und Traubensaft.
  • Wir singen viele Lieder begleitet von der Posaunenmission Bethel.
  • Wir stärken uns mit Gottes Segen für die Wege unseres Lebens.

Wir - gemeinsam an einem Tisch!

Am besten verabreden Sie sich gleich heute mit den Menschen, mit denen Sie gerne diesen Abend erleben möchten! Laden Sie doch Ihre Familie, Freundinnen und Freunde, Nachbarinnen und Nachbarn ein und melden sich als Gruppe bei uns an! Wir reservieren Ihnen Plätze.

Die Teilnahme am Feier.Abend.Mahl ist nur nach » Anmeldung möglich (bis zum 26. August )! Die Platzzahl ist begrenzt. Wir vergeben Plätze nach Eingang der Anmeldungen.

Nützliche Links
Kontaktformular

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2019 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel